Sky Test 2019

Aktuelle Sky Erfahrungen Erfahrungsberichte & Bewertungen von Kunden Jetzt echte Sky Testberichte lesen.

Wenn bei einer Firma der Kundenservice mit der Vertragsunterschrift quasi beendet wird, hat sie es nicht verdient weiterempfohlen zu werden. Ich bei der Hotline angerufen,die konnten aufgrund einer Systemstörung meinen Datensatz nicht öffnen, kann ja sein Jedenfalls geht jetzt alles wieder Retoure. Sky Anytime hat mir immer gut gefallen, doch seit ich kein HD mehr für die Sky Sender kaufe, kann ich fast keinen Film mehr auf Sky Anytime mehr angucken, was ich unfair finde, da ich Geld genug zahle! Andreas Gollnik 1 Bewertung. Zuschauer, die Filme und andere Sendungen in 3D anschauen möchten, können einen Kabelanschluss bei Kabel Deutschland bestellen und eines der Programmpakete von Sky buchen.

Erfahrungen mit Sky (104)

Das patentierte und mehrfach ausgezeichnete System G-easy reduziert Ihren Aufwand zur Bewässerung. Es versorgt Ihre Pflanzen bis zu zwei Wochen lang mit Wasser, ist leicht einzubauen, einfach zu befüllen und arbeitet wartungsfrei.

Widerruf durch mich und zuletzt auch noch der Zugang gesperrt. Leider erhöht Sky während der Vertragslaufzeit die mtl. Abogebühr ohne dass sich irgendwas geändert hat.

Auch auf wiederholte Anfrage hin gabs keine Erklärung dazu, nur eine völlig unübersichtliche Rechnung die ich auch online einsehen kann. Sehr schlechter Service - für mich nicht akzeptabel und keinesfalls empfehlenswert. Die Kinder sind dabei und sehr zufrieden. Keine Probleme, es funktioniert immer einwandfrei. Man sollte nur ab und zu die Bedingungen lesen bzw. Bin jahrelang immer mal wieder Sky Kunde, auch derzeit.

Dies ist nun ein bedauerlicher Systemfehler, den ich Sky erstmal nicht negativ ankreiden will. An der Hotline war man sehr freundlich und hat dies zur Klärung weitergeleitet. Ich hatte bisher auch immer das Glück max. Schlechte Erfahrungen habe ich eher mit dem Rückholservice, wenn man gekündigt hat. Es werden teils schlechtere Bedingungen als für Neukunden genannt und wenn man dann tatsächlich alles zurückgeschickt hat und die Kündigung durch ist, wird man plötzlich mit Anrufen bombardiert.

Ich versuche immer ein sehr gutes Angebot zu ergattern und dies für 2 Jahre zu vereinbaren. Dies kündige ich dann auch fristgerecht und lasse mich überraschen ob ich wieder ein gutes Angebot erhalte.

Mich stört es auch nicht, wenn ich mal ein halbes Jahr ohne bin und zur Not gibt es ja auch noch Sky Ticket. Der Receiver von Sky ist oft sehr langsam und braucht ewig zum starten, dazu sei gesagt, dass ich ihn immer abschalte, wenn ich ihn nicht benutze.

Das muss ein Receiver aber für mich auch abkönnen. Ansonsten werden die Sender immer einwandfrei übertragen und auch Skygo funktioniert tadellos. Leider konnte ich Sky aus irgendwelchen Gründen zu keinem Zeitpunkt nutzen. Nach mehreren Telefonaten mit den sehr netten Technikern, die das Problem nicht beheben konnten, habe ich den Vertrag gekündigt und die Geräte zurück geschickt. Sky möchte den Vertrag nicht vor Ablaufdatum auflösen, sodass ich jetzt über Euro für gar nichts zahle.

Das Unternehmen war zu keinem Kompromiss bereit. Natürlich kann man jetzt sagen, Vertrag ist Vertrag und ich habe keinen Anspruch darauf. Dennoch geht, in meinen Augen, ein guter Kundenservice anders. Eine Nachricht wurde allerdings nie auf der Mailbox hinterlassen. Eine persönliche Nachricht bekam ich auch erst, als ich sehr verärgert war. Davor kamen nur Standard-Antworten per Mail. Insgesamt sehr positive Erfahrungen mit allen Ansprechpartnern.

Und bin Voll begeistert von Cinema Paket. Könnte rund um die Uhr Filme gucken. Das Preis Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Darum gebe ich 5 Sterne. Unsere Familie schaut Sky seit vielen Jahren, anfangs war die Programmvielfalt wirklich gut.

In den letzten Jahren hat die Programmvielfalt und die Qualität der Programme sehr nachgelassen und inzwischen gibt es auch viel Werbung zwischen den Programmen also es gibt weniger Programminhalt. Etliche Filme werden nur noch umständlich gegen Bares gezeigt, Zahlen und einmal schauen. Das kann der Mitbewerber eindeutig besser, z. Zahlen und 48 Stunden schauen. Aus meiner eigenen Erfahrung ist der Service von Sky eher mau und kundenunfreundlich, auch von Preiserhöhungen in der Vertragslaufzeit schreckt Sky nicht zurück.

Ich kenne mich technisch nicht schlecht aus, den gestellten Receiver, empfinde ich für technisch überholt, er ist langsam und die Bedienung ist umständlich. Ein Starten des Sky's ist eine Geduldsprobe! Es dauert mindestens eine halbe Stunde ehe das System startet. Die Technik ist heute so schnell, warum nicht bei Sky? Leider ist der Sender nicht stabil. Er hängt sich immer wieder auf und braucht mehr als eine halbe Stunde um wieder hochzufahren und zu senden. Und das nicht nur bei uns, wir haben im Verwandten- und Bekanntenkreis nachgefragt es haben alle dieses ärgerliche Problem mit Sky.

Dann ist es bei weitem zu teuer für das was da gesendet wird und von wegen Werbefrei!! Es werden immer mehr Senderkanäle mit Werbeunterbrechung zugeschüttet wie z. Wir haben Sky als Sonderangebot ausprobiert und müssen feststellen, dass wir es für den regelulären Preis nicht abonnieren würden. Das ist eine absolute Frechheit. Ich bin froh dass Sky einen Kunden weniger hat. Das Programm hat sich dauernd wiederholt.

Das können andere inzwischen viel professioneller. Bin seit jahren Kunde und war anfangs sehr zufrieden. Viel zu teuer geworden und die Auswahl an Filmen und Serien ist lächerlich. Was aber bei Sky gut ist, sind die Sportsender. Gott sei dank ist Sky aber nicht mehr alleiniger Bundesligasender. Ich bekam den reciever und die Festplatte mit Karte und schloss alles mit Vorfreude an.

Aber es lief nicht. Also rief ich bei der Hotline an die sagte es wäre die falsche hardWare. Kann ja mal passieren. Es kam ein neuer receiver ohne neue Karte. Ich schloss den an mit der alten Karte. Mir wurde gemeldet das diese Karte verkehrt wäre. Ich rief wieder bei der Hotline an und sprach insgesamt über 5 Stunden mit vielen "Beratern". Mir wurde von sky geraten einen sofortigen Widerruf zu machen weil das Chaos das von sky angerichtet wurde nicht anders rückgängig zu machen ist und die die Telekom anrufen soll damit ich wieder über entertain schauen kann.

Dieses ging aber leider nicht, weil die Hardware mit neuer Karten irrtümlich an mich verschickt wird bin ich komplett gesperrt auch auf sky go. Nachdem im regulären TV Programm nichts besonderes mehr kam, entschieden wir uns für Sky. Nach über einem Jahr sehe ich Sky sehr kritisch entgegen. Der aufgeschwärzte Receiver ist eine totale Zumutung, die verbaute Festplatte brummt vor sich rum.

Bei Sky dagegen, bekommt man eher selten mal ein guten Film, in dem ganzen Jahr, waren da vielleicht 5 Filme die wir sehr gut fanden, die meisten kann man vergessen. Die Vielfalt der Programme trügt, da man die meisten Sender schlichtweg vergessen kann. Der Service von Sky ist ebenfalls bescheiden, wir haben ständig technische Empfangsprobleme, aus diesem Grund gehen einige Programme einfach seit Monaten nicht mehr.

Sky vertröstet einen auf eine kostenpflichtige Hotline. Dazu wenn man erstmal bei Sky in die Fänge geraten ist, braucht man keine freundlichen Mitarbeiter oder kulanz erwarten. Man sollte sich vorher genau überlegen, was man möchte und sich mal die einzelnen Programme genauer anschauen, was da so kommt.

Gerade bei den Filmen darf man sich über lange und ständige Wiederholungen freuen. Aufgrund der hohen Kosten kündigte ich dann auf den Da ich mittlerweile nur noch an Bundesliga interessiert bin, wollte ich mich wieder bei Sky anmelden. Nach einem Telefonat beim Kundencenter versprach man mir Bundesliga für mtl. Dies hat mich sehr verärgert und ich setzte mich mehrere Male telefonisch mit dem Kundencenter in Verbindung Berlin und Bielefeld Hier sagte jeder was anderes und ich zweifelte an der Glaubwürdigkeit.

Mittlerweile habe ich den Vertrag widerrufen. Da auf mein Widerruf lediglich mit Werbemails geantwortet wurde, schrieb ich per Einschreiben einen Beschwerdebrief an die Kundenbetreuung in Hamburg. Daraufhin bekam ich, man stelle sich vor, Freitagabend Ein neues Angebot bekam ich nicht, ich sollte mich wieder mit dem Kundencenter in Verbindung setzen.

SKY hat eine unverschämte Preispolitik und ein Kundencenter, das nur darauf aus ist, "Kohle" zu machen. Da muss sich in der Geschäftsstruktur schon wesentliches ändern. Sky wird immer schlechter, Werbeunterbrechungen zB.

Sky Krimi, Abspannwerbung und Werbeeinblendungen. Für die hohen Gebühren erwartet man ein ungetrübten Fernsehgenuss. Es wird mit werbefreien Filmen geworben, dass stimmt aber nicht. So kann man natürlich auch seine Kunden vergraulen. Ich werde kündigen und kann nur hoffen, dass es viele andere auch tun.

Damals war wirklich noch jeden Abend eine Filmpremiere. Nun wird schon mitten im Film Krimi z. Zwischen den Filmen ebenfalls mehrere Werbespots. Damit meine ich allerdings nicht die Programmvorschau! Heute laufen immer die selben Filme auf Sendern gleichzeitig und zeitversetzt. Das Einzige was sich noch lohnt sind die Dokusender, dort allerdings wird man alle Minuten mit Werbung genervt und auch diese Wiederholen sich ständig. Wer schon Jahrelang Kunde ist kennt das sicher.

Nach der Kündigung flatterte jede Woche ein "Spezialangebot" ins Haus und auch der Telefonterror der -trotz bitte der Unterlassung weiterer Anrufe- nur durch sperren der Telefonnummer unterbunden werden konnte. Gott sei Dank hatten wir dann wenigstens mit dem neueren Festplattenreceiver von keine 10 minütige Wartezeit "EPG wird gerade aktualisiert".

Andere Kunden berichten ja davon und auch wir hatten schon so ein Modell. Nach dem recht zügigen Start wird dann für 2 Sekunden das Fernsehprogramm eingeblendet, dann jedoch muss man erst einmal SkyAnytime oder wie es sich nennt wegdrücken. Sonst ging das mit einem Tastendruck, jetzt wird noch einmal nachgefragt "wollen Sie wirklich Die Hotline zu erreichen ist eine Geduldsprobe, mir läuft es immer noch kalt den Rücken herunter wenn "The Common Linnets - Calm after the Storm" im Radio läuft denn diesen Song durfte ich mir eine dreiviertel Stunde in der Warteschleife anhören, schon Aufgrund meiner Kontoauflösung musste ich einen Monatsbeitrag überweisen.

Anstelle der Vertragsnummer gab ich die Kundennummer an. Aus meiner Sicht überhaupt kein Problem, da ich nur ein Abo bei Sky habe. Jedenfalls sperrt mir Sky deshalb das TV-Programm, Service-Center und Fachberater wollen mir offensichtlich nicht weiterhelfen, nehmen sogar manchmal kein Gespräch an. Kundenzufriedenheit ist in diesem Hause wohl nur ein Wort. Bislang lief alles sehr gut bei Sky. Jetzt hatte ich eine Umstellung bei Unitymedia und kann mit einem Mal keine Select Programme mehr empfangen.

Und keiner kennt den richtigen Grund bzw. Also ich verstehe nicht ganz die Bewertungskriterien. Ich hatte ausser den Sportteil das ganze Paket und das Jahrelang. Von Jahr zu Jahr wurde das Angebot schlechter. Zeitversetzt der selbe Film in 4 Programmen ist kein Angebot.

Der Kundendienst ist praktisch unerreichbar,ausser man hat 2 Std Zeit am Telefon zu verbringen. Danach kommt, schalten Sie aus und ein und warten Sie etwas wenn es danach nicht geht rufen Sie wieder an.

Die Receiver sind sehr störungsanfällig und von meinen 2 hatte einer immer Probleme, nach langem Hin und her Austausch und auch der 2. Muss zwar jetzt Lehrgeld bezahlen, da ich Online kündigte und auch nach 1 Monat keine Antwort bekam kündigte ich eingeschrieben und schickte die Quelle der Ärgernis zurück. Zahle jetzt zwar monatelang für nichts, aber dafür bin ich den Ärger los. Der Receiver ist billig, wenig intuitiv, hat nur einen Empfangstuner eingebaut.

EPG abzubrechen und später zu laden wird zwar angeboten aber klappt nicht. Früher konnte man sich einen qualitativen Receiver kaufen und es war gut. Ich war bisher immer zurieden mit meinem vollpaket zu, vorzugspreis. Andere Serienanbieter haben das kostenfrei und schin viel länger. Guckt man sich die Genres der Serien an stellt man fest das sich das Angebit dauernd wiederholt oder manchmal nur 1 Folge von einer Serie online ist, tolles Angebot ehrlich.

Gegen den Sport kann ich nichts sagen, Top, keine Übertragungsprobleme wie bei einigen anderen vorgekommen. Da die App sehr langsam geworden ist, sich Abstürze häufen und weniger als vorher drin ist und die nervende Werbung einzug erhalten hat, habe ich mein Abo nun zum Neujahr gekündigt. Wer sich an die goldenen Regeln bei Sky hält bekommt eigentlich nie Probleme.

Wir sind seit 2 Jahren Kunden bei Sky. Anfang Oktober haben wir fristgerecht gekündigt. Leider postalisch normaler Brief. Die von mir angeforderte Bestätigung meiner Kündigung habe ich nie erhalten. Nicht ein einziges Mal hat man mir geantwortet. Komisch ist nur, dass von meinen verschickten Briefen Anfang Oktober alle ankamen, bis auf die Kündigung bei Sky!!!! Ich habe Sky, nachdem in Nachdem dieses nicht geschehen ist wurde der Receiver zurückgesandt, 2 Wochen später ein Ersatz-Receiver erhalten, der ohne Paket zu öffnen zurückgeschickt.

Ja vermerk ich ods. War 2 Jahre lang Sky-Kunde,hatte dann den Vertrag gekündigt. Bis der Vertrag ausgelaufen war hatte Sky mich ca 60 mal versucht anzurufen. Da ich eigentlich kein Kunde mehr sein wollte, hatte ich nie ein Gespräch angenommen. Als der Vertrag ausgelaufen war und ich den Receiver Retoure geschickt hatte,wurde ich weiterhin von Sky angerufen. Dann kam per Post ein Mega-Angebot,Gültigkeit bis Zwei Tage später war der Receiver und die Festplatte bei mir zu Hause,hab den Briefumschlag mit den Unterlagen geöffnet und bin fast ohnmächtig geworden.

Ich bei der Hotline angerufen,die konnten aufgrund einer Systemstörung meinen Datensatz nicht öffnen, kann ja sein Jedenfalls geht jetzt alles wieder Retoure. Bin leider noch sky-Kunde, habe aber bereits gekündigt. Sky hat nach und nach die AGBs seiner Kunden geändert, allerdings immer kurz nachdem die Kündigungsfrist abgelaufen war.

In den geänderten AGBs wird dem Kunden nun vorgeschrieben, dass er sky nur noch mit den offiziellen sky-Geräten schauen darf. Meine S02 Karte wurde kurze Zeit später deaktiviert und ich bekam ein sky-Gerät geliefert, mit dem ich nun keine Sendungen mehr aufzeichnen kann.

Um Sendungen aufzuzeichnen, müsste man ein kostenpflichtiges Gerät mieten oder kaufen. Was mich auch stört ist die Fernbedienung zu dem Gerät. Hatte vorher eine One-for-all-FB, um nicht ständig mit einem halben Dutzend Tastengeräten vor dem Fernseher sitzen zu müssen.

Auch ärgerlich ist, dass das Gerät bis zum Einschalten etwa Minuten braucht, bis es gestartet ist. Und jede Nacht schaltet sich das Gerät ein, um rd. Lässt sich nicht ausschalten, ausser man trennt das Gerät vom Strom, aber dann dauert es beim Neustart locker zehn Minuten bis es gestartet ist.

Diese Aktualisierungsprozedur kostet ja enorm Strom, so ein Mist-Gerät. Dann das Thema Kindersicherung. Bei fast jedem Film und jeder Serie ist ein 4-stelliger PIN einzugeben, erst nach 20h gibt es bis 6h morgens eine Einstellung, wo der PIN nur einmal eingegeben werden muss, aber welcher arbeitende Mensch schaut nachts Fernsehen? Und diesen Schrott verkauft Sky dann noch als neuste Technik!

Na schönen Dank auch. Ich habe sky innerhalb von 15 Minuten online gekündigt, als mir das Gerät zugeschickt wurde. Meine Frau und ich haben uns nun Netflix geholt und Amazon Prime kommt demnächst auch noch. Bis dato waren wir sehr zufrieden. Nun hat sich rausgestellt, das man bei uns einen Service abgebucht hat, den wir gar nicht bestellt hatten und auch nicht empfangen konnten.

Und das für fast ein Jahr. Nachdem keine Gutschrift erstellt wurde sind wir nun gesperrt und werden aufgefordert trotzdem Beiträge zu bezahlen. Die Bearbeitung würde einfach länger dauern. Auf das ganze warten wir jetzt schon 3 Wochen. Der Kundenservice ist alles andere als zufriedenstellend. Ständig werden einem Zusagen gemacht, die dann nicht gehalten werden können. Man solle sich gedulden. Jedoch ist die Geduld langsam am Ende.

Ich war zwei Jahre Kunde bei sky. Das Abo habe ich ich bereits nach einem Jahr wieder gekündigt, da die Filme und Serien immer wieder wiederholt wurden. Die Kündigung erfolgte per Einschreiben mit Rückschein. Die geforderte Kündigungsbestätigung musste ich trotzdem noch 3 mal! Zwischenzeitlich konnte ich keine Bundesliga mehr empfangen und erst nach meiner Reklamation und Stunden in der Tel.

Heute , zwei Monate vor Vertragsende wurde von sky die Festplatte und der Reciver gesperrt,so dass ich gar kein Empfang mehr habe. Der Monatsbeitrag wurde trotzdem eingezogen. Nutze sky jetzt auch schon paar jahre und es läuft echt alles immer ohne probleme. Perfekt wäre es jedoch wenn die nervigen anrufe nicht wären wenns um ne vertragsverlängerung geht. Das könnten die sich wirklich sparen. Mit der Vertragsverlängerung sollte ich auch einen 2 TB Festplattenreceiver kostenlos zugesandt bekommen.

So hatte es mir die nette Dame am Telefon versprochen. Zum einfachen Einbau mehr erfahren. Ein Grab wird durchschnittlich mit rund l Trinkwasser pro Jahr bewässert. Ziel des Pilotprojektes ist es, die positiven Langzeit-Wirkungen des Systems zu testen. Eine bebilderte Anleitung wird mitgeliefert. Im Deckel befinden sich lange Vertiefungen. Patentiert, anerkannt, frostsicher, langlebig, seit vielfach bewährt, mit europäischem Patent.

Mit Unterstützung von Wipp Design. Text einblenden Text einblenden. Tex ausblenden Tex ausblenden. Geprüfte Qualität G-easy wurde von staatlichen Institutionen und Experten untersucht und über Jahre hinweg positiv getestet. Besichtigung mit dem Bürgermeister Einbau durch den Stadtgärtner G-easy eingebaut, betriebsbereit Bepflanzung und Fertigstellung.





Links:
Wie finden Sie den Preisindex in der Wirtschaft? | Kostenlose mcx-Warentipps online | Nse Währungsmarge | Wie heißt das World Trade Center jetzt? | Tapfer dolar hoje kein paraguai | K line Aktienanalyse | JD Hudgins Online-Verkauf | Wie bezahle ich ihre Steuern online? |