Arbeiten Australien: Infos rund ums Arbeitsleben

Merkblatt Arbeitslosengeld und Auslandsbeschäftigung Dienste und Leistungen der Agentur für Arbeit. Agentur für Arbeit Musterstadthausen.

Dü müsstest, streng genommen, eben mindestens einen Tag tatsächlich arbeitslos sein. Du träumst davon, mit einem Camper durch Australien zu fahren?

Steckbrief: Australien in Zahlen

Diskutiere Arbeitslosengeld Australien im Probleme mit Behörden Forum im Bereich Auswandern allgemein; Hallo Gemeinschaft, Wäre sehr dankbar für einige Erfahrungen von Mitliedern die mein Problem miterlebt haben. In andern Foren habe ich tonnen weise hinweise gefunden aber alles.

Ich plane zum Jahresende eine Weltreise Work-and-Travel. Mein ursprünglicher Plan ist es, so zu kündigen, dass mein Beschäftigungsverhältnis am Durch Resturlaub werde ich meinen Flug aber bereits am Somit kann ich mich zwar rechtzeitig arbeitssuchend melden.

Jedoch läuft mein Beschäftigungsverhältnis noch, sobald ich das Land verlasse — sprich, ich werde ALG1 noch nicht bekommen. Wie ich gelesen habe, verfällt mein Anspruch somit nach 12 Monaten. Hallo Kori, soweit ich das beurteilen kann, hast du alles richtig verstanden.

Einen Bescheid gibt es aber erst, wenn man einen Antrag gestellt hat. Da du keinen Antrag stellen kannst, gibt es auch keinen Bescheid und also auch keine Sperrfrist. Darüber hinaus würde sich die Rahmenfrist von 2 Jahren auf 4 Jahre verlängern. Ist wie immer nur meine bescheidene Rechtsmeinung.

Für rechtssichere Auskünfte wende dich einfach mal rechtzeitig an die Arbeitsagentur. Manchmal sitzen da erstaunlich lebensnahe Sachbearbeiter…; LG Kai. Ich habe auch eine Frage: Mein Vertrag ist befristet und ich habe vor, dann eine Weile ins Ausland zu gehen. Möchte mir aber ALG1 Ansprüche für danach sichern. Was passiert, wenn ich mich nicht drei Monate vor Ablauf der Anstellung arbeitssuchend melde weil ich ja keine suche , sondern sagen wir erst mit Meldung und Antrag auf ALG1 ca drei bis vier Wochen vor Ablauf meiner befristeten Anstellung um dann wie empfohlen mich beim Arbeitsamt wieder abzumelden.

Muss ich den Bewilligungsbescheid abwarten, bevor ich mich wieder abmelde? Kann ich das Abmelden beim Arbeitsamt rein schriftlich machen? Ich möchte nämlich Mitte Januar schon weg mit Resturlaub.

Bei Nichteinhalten von Fristen z. Arbeitssuchendmeldung 3 Monate vor Ende des Arbeitsverhältnisses kann eine Sperrfrist verhängt werden. Was spricht dagegen, dich rechtzeitig zu melden? Ob dir in der Zeit tatsächlich eine Arbeit vermittelt werden kann, steht ja auf einem anderen Blatt… Abmelden kannst du dich, wann immer du möchtest. Wenn du nicht mehr arbeitslos bist, musst du natürlich nicht den Bescheid abwarten.

Du darfst aber nicht den Antrag zurückziehen, musst also für die paar Tage der Arbeitslosigkeit einen Bescheid bekommen wg. Arbeitslosmeldung geht nur persönlich; ich meine, daas gilt auch für die Abmeldung, bin aber nicht sicher. Also, spätester Abmeldetag ist dein Abflugtag. Vom Rechtlichen abgesehen, würde ich einfach mal mit dem Sachbearbeiter sprechen und ihm den Fall schildern. Ich war auch mal für 1,5 Monate arbeitslos, wusste aber, dass ich danach nicht mehr alo sein würde.

Mir wurde für die Zeit ALG gewährt, ohne dass ich irgendwelche Bewerbungsbemühungen nachweisen musste. Mein befristeter Vertrag hört auf. Ich melde erstmal nix und bin drei Monate im Ausland. Dann komm ich wieder und melde mich arbeitslos. Nochmals lieben Dank im voraus. Also mein Vertrag läuft noch bis zum Nun zu der Frage, zählen diese 15Monate dann schon ab dem Ich habe mich bei dem Arbeitsamt gemeldet und gesagt das ich ab dem Das galt wohl aber nicht als Arbeitssuchend Meldung..

Also, wenn du ab ALG beziehst, beginnt dein Anspruch dann zu laufen. Einen Antrag auf ALG 1 habe ich nicht gestellt da ich mich nach meiner Kündigung direkt nach Australien aufgemacht habe.

Meine Frage ist nun, ob ich auch noch rückwirkend den Anspruch für Februar bekommen kann wenn ich mich im Februar melde oder ob das nicht geht da ich im Februar dem Arbeitsmarkt auch nicht zur Verfügung stand. Rückwirkende Meldung ist nicht möglich. Hi Kai, Noch eine Frage zur Sperrfrist: Das ist in der Tat ne Menge Geld- und deshalb sollte man sich rechtzeitig Gedanken machen, wie man den Ausstieg am intelligentesten anstellt.

Vielen Dank fuer deine Informationen. Ich habe vor via Aufhebungsvertrag das Arbeitsverhaeltnis zum Ich kann gesundheitliche Gruende vorweisen. Ich wuerde mich dann zum 1. Meine Frage ist nun, ob ich zu diesem Zeitpunkt auch schon den Antrag auf Arbeitslosengeld stellen kann.

Wenn ja, koennte ich dann schon frueher losfliegen, mich dann aber am 4. Hallo Katja, du musst mindestens einen Tag im Leistungsbezug sein, um die Rahmenfrist zu verlängern.

Um in den Leistungsbezug zu kommen, musst du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, also in Deutschland sein. Dafür musst du also nicht persönlich erscheinen. Und frag mich jetzt bitte nicht, ob das irgendjemand kontrolliert, ob du den einen Tag in Deutschland warst.

Ich habe ein 3 jähriges duales Studium vor meiner Reise absolviert und zum Also habe ich auch 3 Jahre eine Ausbildungsvergütung bezogen. Ich habe mich aber danach nicht beim Arbeitsamt gemeldet. Muss ich mich jetzt einfach arbeitssuchend und arbeitslos melden? Habe ich nun eine Sperrfrist? Die 12 Monate in den letzten 2 Jahren habe ich jedenfalls erfüllt. Hi Sven, möglicherweise bekommst du ein Problem, wenn du die dreimonatige Frist zur Arbeitssuchendmeldung nicht eingehalten hast s.

Mich beschäftigt die Sperre, da ich selbst kündigen möchte. Wenn man dies wie oben beschrieben befolgt, läuft die Sperre während der Reise ab und beginnt NCHT erst wenn man wieder zurück ist? So hat mir das nämlich eine Beraterin telefonisch bei der Arbeitsagentur mittgeteilt!!!

Für Arbeitssuchendmeldung und Arbeitslosmeldung gelten unterschiedliche Fristen s. Vergiss nicht, dass nach deiner Abmeldung am 2. Hallo Kai, gern möchte ich auf deine Erfahrung zurückgreifen. Vielleicht kurz zu meinem Stand: Aktuell habe ich zum Mai Feiertag erhalte ich dann wohl ALG1 und am Sonst muss ich ja immer rumdrucksen, wenn der mit neuen Stellenangeboten kommt, weil er mich eher in Arbeit haben möchte, als das meine Arbeitslosenzeit im Mai losgeht.

Oder hat es für mich irgendwelche Nachteile, offen darüber zu sprechen? Vielen Dank für deine Antwort. Hallo Kai, ich bin zufällig auf dieser Seite gelandet und hab da auch mal eine Frage. Meine Tochter möchte nächstes Jahr ihren Job kündigen, dann ein paar Monate ins Ausland und danach ein Vollzeitstudium beginnen.

Das mit dem Abmelden beim Arbeitsamt hab ich kapiert aber wie verhält es sich mit der Krankenversicherung während ihres Auslandsaufenthalts? Muss meine Tochter sich für diese Zeit selbst versichern? Nun war es aber nur möglich zum 1. Wie verfahre ich da am besten? Die Sperrfrist hätte ich so oder so, da ich freiwillig gekündigt habe. Hallo, ich habe eine Frage dazu, wieviel Arbeitslosengeld kriegt man nach Ende der Reise bei folgenden Voraussetzungen: Vor der Reise war ich 5 Jahre vollbeschäftigt bei einem Arbeitgeber, während der Reise arbeite ich ab und zu als Freiberufler.

Anspruch vor dem Reiseantritt gesichert: Am zweiten Tag der Arbeitslosigkeit melde ich mich wieder ab und reise mit gutem Gewissen in die Welt. Während der Reise arbeite ich als Freiberufler und verdiene einen geringes Geld bei gelegentlichen Aufträgen. Das Geld kommt aus Deutschland. Wieviel Geld bekommt man: Vollbeschäftigung und keine freiberufliche Tätigkeit , weil ich mein Anspruch gleich nach der Vollbeschäftigung gesichert habe.

Eine Frage diesbezüglich habe ich noch:. Lege ich beim Amt die Karten offen auf den Tisch, sprich teile ich meinem Arbeitsvermittler und den Antragssachbearbeitern mit, dass ich vorhabe eine Reise zu machen und dass ich mir den Anspruch nur sichern will oder sollte man das lieber für sich behalten und das Spiel stillschweigend nach den Behördenregeln einfach mitspielen?

Es gibt hierzu keine definitive Antwort. Du bist rechtlich auf der sicheren Seite, jedoch kann es ggf. Ich hatte mich letztes Jahr vor meinem Auslandsaufenthalt einen Tag AL gemeldet, und der Mitarbeiter hat recht doof aus der Waesche geschaut als ich ihm sagte mein Flug geht uebermorgen Er wollte zunaechst ablehnen, da ich bzgl.

Ups, sorry liebe Maria, jetzt habe ich versehentlich meine Frage als Antwort auf deine Frage gepostet. Ich kann deine Frage nicht garantiert sicher beantworten, ich würde aber stark annehmen, dass b stimmt. Es kommt drauf an, wann! Von da an rückwärts die letzten 12 Monate inkl. Daraus errechnet sich dein Anspruch. Du bekommst also nachdem der Antrag durch ist einen Bescheid in dem drinsteht, was du ab wann bekommst. Nachdem du dich direkt wieder abmeldest, ist der Bescheid aber trotzdem weiterhin für 4 Jahre gültig.

Dein Anspruch und auch die Höhe ist somit mit diesem Schreiben fixiert. Das ist mein Verständnis des Ablaufs. Ich habe das auch noch vor mir und will unbedingt hoffen, dass das so wie ich es beschrieben habe, stimmt. Ich denke aber, dass es so ist, weil ja oft geraten, direkt! Vielen Dank erstmal für die vielen tollen Informationen: Sie macht zur Zeit noch Ihre Ausbildung, sie wird dann Ende September fertig sein und wir wollen dann auch für ein paar Monate auf Reisen gehen.

Bei mir ist das alles kein Problem wegen der Kündigung, da ich sowieso einen neuen Beruf erlernen und kündigen möchte. Aber wie sieht es bei ihr aus mit Arbeitslosengeld, da sie ja noch in einer Ausbildung war bzw ist.

Muss sie genauso vorgehen wie wir, die schon Jahre gearbeitet haben um das Geld zu bekommen? Darf sie denn auch einfach nach der Ausbildung wegfliegen und bekommt danach auch wieder Arbeitslosengeld?

Sie wollte auch bevor wir fliegen, zu mir ziehen, also raus aus dem Haus ihrer Eltern. Hallo Alex, ich bin ein bisschen spät dran, weil ich unterwegs bin, aber wenn ich dich richtig verstanden habe, eilt es ja auch noch nicht bei euch. Grundsätzlich gelten für Berufsausbildungsverhältnisse die gleichen Regeln wie für reguläre Arbeitsverhältnisse- mit ein paar Ausnahmen bei der Berechnung des ALG, aber darum geht es hier ja nicht.

Deine Freundin muss also genau so vorgehen wie oben beschrieben. Wir können dann offene Fragen ggf. Ich habe meinen Job eigentl. Da ich schon am 6. März auf Weltreise gehe, bleibt mir quasi nur der 5. März Samstag um den Bewilligungsbescheid aufzuheben. Da es ein Samstag ist, kann ich aber nicht persönlich vorsprechen. Ist das denn notwendig? Oder kann ich die Aufhebung auch Online beantragen? Wie ist das mit der Lohnfortzahlung im März? Ich wurde zwar schon aus dem Vertrag entlassen, aber bekomme noch Gehalt für den März.

Hat das Auswirkungen auf die Antragsstellung? Hallo Corinna, technisch arbeitlos bist du ab 1. Du solltest dich also noch dieses Jahr arbeitssuchend melden und zu Beginn des Jahres arbeitlos. Meine Erfahrung ist inzwischen, dass man bei dem Fallmanager mit offenen Karten spielen sollte, also sagen sollte, dass die Antragsstellung nur pro forma wegen der verlängerten Rahmenfrist erfolgt. Erstens läuft die Bewilligung dann offenbar reibungsloser und man bekommt schneller den Bescheid und spart sich nervige Termine mit Arbeitsvermittlern.

LG und frohe Weihnachten, Kai. Ist es Ermessenssache des Beraters oder gesetzlich geregelt, dass die Sperrzeit während der Reise verfällt? Ich hab zum 1. Nun ging ich davon aus, dass ich noch zwei Monate gesperrt bin wenn ich wieder komme, lese hier aber bessere Neuigkeiten. Tausend Dank für die Antwort!! Wenn du wieder kommst, bekommst du also gleich ALG, allerdings nur noch 9 Monate. Mein ALG1 läuft mitte Februar aus und ich möchte vom 1.

Bin ich verpflichtet mich in Deutschland zu versichern? Bekomme ich eine sperre beim Arbeitsamt? Das eine ist eine Versicherungsleistung, das andere ist eine Hilfe, die sich nach Bedürftigkeit richtet.

Zur Frage nach der Gesetzlichen Krankenversicherung gibt es hier ausführliche Infos: Nun zu meiner Situation: Ich war über 2 Jahre Festangestellt und habe mich dann kurzfristig durch die Eigenkündigung zu einer Weltreise entschlossen. Ich habe mich direkt nach der Kündigung sowohl Arbeitssuchend als auch Arbeitslos gemeldet. Nach dem Bescheid, dass ich eine Sperrfrist von 3 Monaten bekomme bin ich direkt ohne weiter zu handeln auf Reise gegangen.

Von meinem Bruder der meine Post erhält habe ich erfahren, dass ich eine Einladung nach der anderen vom Amt bekomme. Aus diesem Grund und auch da die 3 monatige Sperrfrist nächste Woche abläuft, habe ich mal im Internet geschaut und stelle dir nun meine Frage: Kann ich mich jetzt einfach telefonisch bzw.

Hallo Karsten, du warst arbeitslos gemeldet, obwohl du dem Arbeitsmarkt wegen Abwesenheit nicht zur Verfügung gestanden hast und hast auf Terminaufforderungen deines Arbeitsvermittlers drei Monate nicht reagiert.

Das könnte in der Tat zu Problemen führen- auch wenn du wegen einer Sperrzeit gar keine Leistungen beziehst. Besser wäre es gewesen, wenn du dich vor Reiseantritt direkt wieder abgemeldet hättest. Du solltest dem Amt nunmehr mitteilen, dass du derzeit nicht arbeitslos bist. Das kannst du auch telefonisch machen. Du bekommst dann einen Aufhebungsbescheid. Wenn du wieder in Deutschland bist, meldest du dich wieder arbeitssuchend und arbeitslos.

Mich würde mal eure Erfahrung interessieren, wie lange es so dauert, bis Anträge auf ALG 1 bearbeitet werden. Meine eigene Erfahrung mit den Ämtern ist, dass es immer sehr lange dauern kann, also auch gut und gerne mehrere Wochen bis Monate. Also wenn ich mich 3 Monate vor Arbeitslosigkeit arbeitslos melde, d. Wenn ich vor Antritt der Reise mich abmelde und nach der Reise zurückmelde wie oft hier beschrieben , um dann die Leistung in Anspruch zu nehmen- läuft das dann sofort?

Ich kann mir das nämlich schwer vorstellen. Manchmal wartet man ja schon 2 Wochen, um überhaupt einen Termin zu bekommen, beim Amt vorzusprechen. Besonders letzeres wäre sehr wichtig zu wissen, da man sich ja ansonsten erstmal nach Rückkehr selbst versorgen müsste, bis die Zahlung vom Amt wirklich erfolgt.

Könnt ihr sagen, wie lange das bei euch gedauert hat? Lieben Dank im Voraus! Toll, hier so viele Gleichgesinnte zu treffen! Hallo Doro, nach meiner Erfahrung hat man die Dauer bis zur Bescheiderstellung ein Stück weit selbst in der Hand, indem man gut vorbereitet und mit allen nötigen Unterlagen zum Amt marschiert.

Die meisten Verzögerungen entstehen dadurch, dass man bei der Antragsstellung nicht alle Unterlagen dabei hat. Der Sachbearbeiter muss den Antragsteller anschreiben und dann wandert die Akte im Stapel nach unten. Mein schnellster Antrag war: Ich habe eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende.

Ich möchte aber am liebsten gleich morgen mein Kündigungschreiben zusammen mit meinem Attest vom Arzt, dem AG vorlegen, weil es mir nicht mehr gut geht bei der Arbeit Mobbing, Phsychoterror, schwankende Tumormarker, Schlaflosigkeit etc.

Wann soll ich mich den spätstens beim Arbeitsamt arbeitssuchend melden? Ich melde mich persönlich arbeitslos am 1. Tag meiner Arbeitslosigkeit, richtig? Ich verstehe das mit den 4 Jahren ausdehnen nicht. Ich habe in den letzten 5 Jahren ununterbrochen gearbeitet und in die Kassen eingezahlt. Bin ich während meiner Reise noch krankenversichert oder solll ich am besten meine Krankenkasse fragen? Hey Kai, ich hätte eine Frage: Gut arbeitslos melden muss ich mich nicht, das bin ich ja schon.

Sage ich dann dem Amt einfach bescheid das ich vor habe im Monat x loszureisen und melde mich dann da ab? Wieviel Monate vorher muss ich das denn machen? Noch eine Frag habe ich welche sehr wichtig wäre: Ich weiss nicht wie das Amt in so einem Fall vor geht wenn kein Wohnsitz angegeben werden kann. ALG 2 nach deiner Rückkehr kannst du nur mit einem Wohnsitz in Deutschland und dann auch nur in der Stadt, in der du gemeldet bist, beantragen. Ist bestimmt ein erfüllenderes Leben als am Gängelband des Jobcenters.

Ich hab die Antwort schon rauslesen koennen aber ich klammer mich mal an den letzten Strohhalm und bitte Euch um Hilfe. Ich wollte im April 17 nach vierjaehriger Weltreise zurueck nach Deutschland.

Ich hatte immer die 4jaehrige Rahmenfrist im Hinterkopf, merke jetzt aber dass mir ein gewaltiger Fehler unterlaufen ist. Ich war die letzten 4 Jahre natuerlich nicht in Deutschland geschaeftigt sondern nur bis Maerz 13 mehr als 12 monate. Heisst das ich verpasse meinen Anspruch wenn ich punktlich Ende Maerz wieder einreise? Hi, ich fürchte, das ist so, ja. Du kannst höchstens 3 Jahre reisen, damit du in der 4- Jahresfrist noch 12 Monate beschäftigt gewesen sein kannst.

Hey kai ich habe da leider auch eine kleine unbequeme Frage aus meiner Sicht. Ich kehre in 2 Wochen von meiner neunmonatigen Reise zurück und habe vorher 12 Monate gearbeitet, befristetes Arbeitsverhältnis, und habe vor antritt der Reise mich nicht arbeitslos gemeldet.

Ich habe die Befürchtung,dass ich wohl aufgrund meiner Versäumnis das nachsehen habe, und kein Anspruch auf Alg1 besteht?! Hallo Christian, etwas spät, aber ich sehe da keine Probleme für dich.

Du musst in den letzten 24 Monaten 12 Monate sozialversicherungspflichtig beschäftigt gewesen sein, um Anspruch auf ALG zu haben. Wenn du 9 Monate gereist bist, aber direkt davor 12 Monate gearbeitet hast, bist du auf der sicheren Seite. Hallo Kai, ich bin etwas verwirrt bzgl der Sperrzeit bei Eigenkündigung.

Arbeitslosengeld habe ich noch nicht beantragt, den Antrag werde ich aber Ende der Woche abgeben. Ich plane mich am Jetzt haben mir aber 2 Personen vom Arbeitsamt gesagt, dass die Sperrfrist weiter läuft wenn ich wieder da bin, also ich diese nicht umgehen oder absitzen kann. Heisst ich würde im Dezember wieder kommen und erst im März Geld bekommen.

Ich freu mich über deine kurze Antwort. Hi Jennifer, stimmt nicht. Hallo Kai, danke für dein kurze Antwort ;. Dies ist grade für meine Krankenversicherung wichtig, da ich mich sonst ggf freiwillig krankenversichern muss und kein ALG bekomme. Vielen Dank schon mal für deine Antwort! Nach 2Jahren im gleichen Betrieb, wurde ich nun zum Nun haben Sie mir bereits Jobvorschläge unterbreitet auf die ich mich auch bewerben muss und soll 3mal die Woche für jeweils 3h im Jobcenter Bewerbungen schreiben etc.

Über eine Antwort wäre ich furchtbar dankbar, da mir bisher niemand weiter helfen konnte. Hallo Eve, ja, ich würde denen sagen, dass du demnächst für längere Zeit weg bist. Du darfst natürlich nicht sagen, dass du bis dahin keine Zeit für Bewerbungen hast o.

Meine Erfahrung ist, dass die bei einem Zeitraum bis zu zwei Monaten dann auch keinerlei Bewerbungsnachweise sehen wollen oder Vermittlungsbemühungen anstellen. Komm mich mal besuchen. Arbeitslosmeldung ist vor der Reise erfolgt und Bewilligungsbescheid ist angekommen.

Jetzt sind 12,5 Monate seit der Eigenkündigung um, aber durch den Bewilligungsbescheid wurde die Rahmenfrist erfolgreich auf 4 Jahre verlängert. Jetzt stellt mal also erneut einen Antrag auf ALG. Bekommt man hierzu dann erneut einen Bewilligungsbescheid, gegen den man Widerspruch erheben kann? Die Frage erfolgt vor dem Hintergrund, dass die Berechnung der Höhe wahrscheinlich aus dem alten Bewilligungsbescheid übernommen wird vom Arbeitsamt — und der alte Bewilligungsbescheid war aber leider falsch Höhe viel zu niedrig berechnet.

Widerspruch wurde damals versäumt, da der Bescheid erst ankam, als ich schon im Ausland war und daher nicht alles im Detail geprüft habe. Die einmonatige Widerspruchsfrist ist natürlich seit 11,5 Monaten abgelaufen. Ich war heute beim Arbeitsamt und habe alles beantragen können. Hier noch ein paar Tipps die man zusätzlich beachten sollte evtl. Hallo Kai, ich hoffe Du kannst mir helfen. Ich habe seit Feb. Also so,dass ich grade in den sozialversicherungspflichtigen Bereich komme.

Reise startet am Habe nur einen Monat Kündigungsfrist. Hatte vor Ende Oktober zu kündigen. Was genau muss ich jetzt beachten? Weil wirklich ALG I werde ich ja nicht kriegen, da geringfügig beschäftigt.

Ich bedanke mich sehr im Voraus! Hallo Ela, wenn du 12 Monate sozialversicherungspflichtig beschäftigt bist, hast du Anspruch auf ALG 1 und alles ,was oben im Artikel beschrieben ist, gilt für dich genauso. Ich habe meinen Job zum Da ich meinen Urlaub aufgespart habe, werde ich bereits am Somit bin ich am ersten Tag meiner Arbeitlslosigkeit gar nicht mehr in DE.

Ich habe vor, mich daher schon im Februar arbeitslos zu melden, obwohl ich eigentlich erst ab Kann ich dann am Oder wann gebe ich die Info über meine Reise am besten an die Arbeitsagentur? Ist das so möglich, oder sollte ich lieber erst nach Beginn meiner Arbeitslosigkeit d. Hi Sebastian, du kannst dich zwar grundsätzlich schon vor dem Eintritt der Arbeitslosigkeit arbeitlos melden, doch in deinem Fall tritt ja gar keine Arbeitslosigkeit ein, wenn ich das richtig verstehe.

Das Arbeitsverhältnis endet am Dü müsstest, streng genommen, eben mindestens einen Tag tatsächlich arbeitslos sein. Das ist für dich natürlich nur relevant, wenn du länger als ein Jahr auf Reisen sein willst, denn nur dann bekommst du Probleme mit der Rahmenfrist.

LG und gute Reise Kai. Ich hätte eigentlich nur eine Frage: Das komplette Programm mit Arbeitgeberbescheinigung etc. Hallo Rene, Daten, die einmal im Computer vorhanden sind, muss man nicht mehr nachreichen- jedenfalls nicht, wenn sich keine Änderungen in der Zwischenzeit ergeben haben.

Eigentlich sollte also wohl das Antragsformular reichen. Und erhält man nach Abmeldung einen Aufhebungsbescheid oder womit muss man rechnen? Mit Wegfall der Bezugsvoraussetzungen wird der Bescheid über Leistungen aufgehoben.

Ich bin mir nämlich total unsicher… Ich plane ab dem Mein Chef ermöglicht mir netterweise, dass ich selbst entscheiden kann ob ich kündige oder ob er mir kündigt zum Habe ich es richtig verstanden, dass es für mich zum Vorteil ist wenn mein Chef mir kündigt? Er würde das dann so machen das ich ab dem Ist es denn wirklich sinnvoll?

Ich würde am Wenn ich dann los fliege melde ich mich beim Amt, dass ich erst am Dann erhalte ich wieder Arbeitslosengeld I und meine KV ist auch abgesichert? Ich würde mich sehr über eine zeitnahe Rückmeldung von dir freuen. Hallo Ria, ich bin gerade etwas im Auswanderungsstress und deshalb im Moment nur sehr sporadisch hier online. Ansonsten hast du alles korrekt dargestellt. Mein letzter Arbeitstag ist dann der Wie ist das mit der Krankenversicherung?

Damit ich mich für die 3 Monate nicht gesetzlich pflichtversichern muss, muss ich meinen Wohnsitz in Deutschland abmelden und mir eine Langzeitreisekrankenversicherung holen, richtig? Läuft die Sperrfrist dann trotzdem in den 3 Monaten, in denen ich weg bin ab, so dass ich ab dem ALG1 beziehen kann falls ich noch keinen Job habe? Hallo Leon, ich bin immer noch im Auswanderungsstress, daher nur kurz: Die Fristen sind so korrekt, die Sperrzeit läuft ab.

Ob du dich für 3 Monate von der GKV abmelden kannst, kann ich nicht genau sagen- könnte zu kurz sein. Wenn du freiwillig versichert bist, kannst du dich aber einfach abmelden, wenn du eine anderweitige Absicherung im Krankheitsfall hast.

Schau dir dazu auch mal die ausufernde Diskussion hier an: Anrecht auf Arbeitslosengeld 1 nach Auslandsaufenthalt - arbeitsrecht. Tolle Seite, vielen Dank. Du scheinst echt Erfahrung zu haben, was das mit der A. Ist das mit den Regelungen der Ablauf der Sperrzeit vielleicht seit 1. Da gibt es inzwischen ja zu fast jedem Tatbestand höchstrichterliche Urteile, so dass man das abschätzen kann. Wenn es eine Sperrzeit wegen Eigenkündigung ist, dann macht ein Widerspruch Sinn, wenn man einen wichtigen Grund z.

Sozialgesetzgebung ist im Übrigen Bundesgesetz und nicht von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Ich hätte ja keine Ahnung.

Nun werde ich demnächst für ein paar Monate zurück nach Deutschland kommen. Anspruch auf ALG I entfällt dementsprechend. Ich würde gerne ein paar Arztbesuche in Anspruch nehmen, solange ich in Deutschland bin.

Das Gesundheitswesen ist wesentlich besser als in manch anderen Ländern. Anzumerken wäre noch, dass in Australien, auch für Ehepartner, keine gemeinsame Veranlagung gibt.

Der Unterschied zwischen Bruttoeinkommen und Nettoeinkommen zwischen Deutschland und Australien ist gravierend! In Kenntnis dieser Zahlen lassen sich Gehaltsangebote bei der Stellensuche in Australien entsprechend einordnen. Die in diesem Artikel gemachten Angaben entsprechen dem Stand im September In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Für dich entsteht kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht gut empfinden.

Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen. Ist denn das Bruttogehalt vergleichbar mit dem deutschen? Also wenn ich hier z. Letzterer hat natürlich mehr Kaufkraft. Zu den Durchschnittsverdiensten in Australien befindet such im Beitrag oben ja ein Link.

Handelt es sich bei der Erklärung des Rentensystems um die Pension die man von centrelink erhält oder ist dies die über centrelink hinausgehende Pensionsversorgung? Danke für eine Antwort. Die Pensionen, die man von Centrelink bekommt, sind auch recht gering. Nicht nur der Unterschied zwischen Brutto und Netto ist gross, sondern leider auch der Unterschied zwischen dem deutschen und dem australischen Brutto. Australier verschieden entschieden weniger als Deutsche. Also ist das Steuersystem kein Auswanderungsgrund.

Ich habe eine ganz andere Frage. Ich möchte mit meine Familie nach Australien auswandern. Danke Giselher für die Auskunft. Ich muss die genauere Umstände erläutern.

Ich habe beide Staatsangehörigkeiten, die Deutsche und Australische. Meine Partnerin und ihre 2 Kinder wollen mit kommen. Wir werden Heiraten, doch mein Wunsch ist es in Australien zu heiraten.

Wäre es besser in Deutschland vorher zu heiraten, wegen Medi Care? Ihre Partnerin hat Anspruch auf Medicare nachdem sie ein sog. Spouse Visa bekommen hat aber nicht beim Prospective Marriage Visa, solange noch kein weiterführendes Spouse Visa beantragt wurde.

Die massgebliche Frage hinsichtlich Zugang zur Medicare seitens Ihrer Partnerin ist nicht ob die Heirat in Australien oder Deutschland stattfindet , wobei visumstechnisch Beides möglich ist, sondern wann das Spouse Visa beantragt bzw. Ich hätte doch noch eine Frage. Wenn ich nach Australien als Australier zurück gehe und meine Familie mitnehme, wurde mir gesagt, dass ich für meine Familie Bürgen müsste.

Haben Sie diesbezüglich irgendwelche Erfahrungen bei so einer Angelegenheit? Wenn ja, könnten wir dann dadurch herumkommen um diese Summe, wenn wir beide uns dort vorab eine Arbeitsstelle suchen von Deutschland aus? Eigentlich finde ich das nicht ganz richtig, denn ich bin ja Australier und möchte nur nach Hause fahren.

In diesem Zusammenhang ist es richtig, dass seitens des Department of Immigration and Citizenship zumindest geprüft wird ob Sie als Sponsor für Ihre Familie aus Übersee in der Lage sind Ihre Familie finanziell ausreichend zu unterstützen und somit zunächst keine Kosten für die australischen Sozialversicherungssysteme zu erwarten sind.

Das ist, wie ich denke, nachvollziehbar. Selbstverständlich gibt es hier gesetzliche Vorgaben. Als Beispiel dafür sei hier ein festes Stellenangebot in Australien genannt. Der aktuelle Link zur Berechnung der australischen Einkommenssteuer ist m. Hi, Zu beachten ist, dass die australische Rente Superannuation im Gegensatz zur deutschen Rente uneingeschraenkt vererbbar ist! Hallo, ich war von März bis Oktober als Einwanderer in Australien. Ich wanderte dann wieder aus weil ich zur damaligen Zeit nach zweijährigem Aufenthalt und nach meinem Geburtstag zur Australischen Army sollte.

Ich beziehe jetzt seit 1. Habe ich irgendwelche Chance noch etwas von Australien zu bekommen. Notify me of followup comments via e-mail. Australien-Blogger hat für dich kostenlose Checklisten erstellt, die du bestimmt gut gebrauchen kannst. Du kannst sie ganz einfach als PDF herunterladen:. Mehr auf unserer Australien-Wetter Übersicht. Updates via oder 1x pro Monat per Mail: Verdienstmöglichkeiten, Krankenversicherung und Rentenversicherung in Australien Private Krankenversicherung in Australien — ja oder nein?

Keine Artikel mehr verpassen!





Links:
Tutorial technische Analyse der Börse | Mittelfristiges Vertragsrecht | Finden Sie den zukünftigen Wert einer Annuität von 100 USD | Individueller ppo-vertrag | Warum ist die Börse jetzt geschlossen? | Hr block online steuererklärung frei | Handelsbedeutung ausführen |