MONTAGS 736: NIK BÄRTSCH’S RONIN

Die Nationalsozialisten nannten ihr Ziel, alle Juden aus Europa zu vertreiben, seit offiziell „Endlösung der Judenfrage“. Seit umschrieb dieser Ausdruck zur .

Um das Girl mit den Locken links hinten an der Bar. Die erste besteht darin, die Hoffnung zu haben, dass der Anschluss mit einem Spurt durch die Halle von Milano Centrale dann irgendwie doch noch gelingt. JH kann aber noch ganz anders: Einmalig in der Geschichte der Kriegsführung. Wir verlassen die Wege von Sozialstaat und Mitbestimmung und wenden uns hin zur Selbstbestimmung in einer räumlich klar abge-grenzten freien Privatstadt von gleichgesinnten Vertragsbürgern.

Navigationsmenü

idea: Sie sind bei Facebook aktiv und haben einen eigenen Internet-Blog. Die „Zeit“-Beilage „Christ und Welt“ schrieb über Sie: „Seine Facebook-Texte wirken wie im Jesus-Rausch.

Die paulinistische Glaubenslehre hat unermessliches Leid und geistige Armut über die Menschheit gebracht! Doch bis heute distanziert sich die Kirche kaum von ihrer blutigen Vergangenheit.

Das körperfeindliche, menschen- und weltverachtende negative paulinistische Welt- und Menschenbild wirft seine dunklen Schatten bis in die heutige Zeit, es hat bei vielen Menschen zu dem Denken geführt, dass die Welt wirklich schlecht und nicht mehr durch menschliches Bemühen zu heilen oder zu retten sei — woraus Passivität, Naturverachtung und Gleichgültigkeit gegenüber dem Leben erwuchs.

Heute wird in der westlich-paulinistisch geprägten Welt allgemein nach dem Motto gelebt: Die traurigste geistesgeschichtliche Tatsache der Gegenwart ist es, dass der Paulinismus, der fast Jahren das Abendland und viele Kulturen darüber hinaus ruiniert hat, in seiner Bedeutung bisher erst von so wenigen klugen Menschen erkannt worden ist: Wie tief sich auch diese Lehre unter den Christen eingebürgert hat, so hat doch der wirkliche Jesus nichts davon gewusst.

Was wir heute als Christentum kennen, das ist nicht die Lehre dieser authentischen Jesusworte, es ist die von Paulus und den Redakteuren seiner Briefe geschaffene Theologie von der Erbsünde, dem Sühnetod Gottes am Kreuz und der Verwaltung seines Leibes — und damit der Erlösung — durch eine Hierarchie von Priestern … Dieser Paulinismus ist eine Missdeutung und Verfälschung der wirklichen Lehre Jesu — eine Tatsache, die auch die moderne theologische Forschung anerkannt hat: Nach der Zerstörung Qumrans konnten die in Höhlen versteckten Schriften der Urchristen später nicht mehr geborgen werden, weil von den Geheimnisträgern kaum einer überlebt hat.

Mit diesen urchristlichen Gemeinschaften gingen auch die ursprünglichen Lehren JESU verloren, die sich von der paulinistischen Religion deutlich abheben Anmerkung: Der das sagt, beschneidet die gottgegebenen Kräfte im Menschen! Der das sagt, tötet ihm das Vertrauen in sich selbst. Der Text Quelle endet mit dem folgenden Hinweis auf die Quelle:.

Quelle kann nicht genau benannt werden. Das Original dieser Schrift umfasst ca. Die angegebenen Quellen sind wie immer auch noch einmal in der Kommentarleiste zu sehen. Zum Abschluss noch eine Leseempfehlung mit einer Grafik, die aufzeigt, dass alle Religionen auf eine einzige Wurzel zurückzuführen sind: Zum Urheber des erste Zitats ist auf Wikipedia noch zu lesen:.

Die Lehre des Pelagius. Die Gnade Gottes wird daher im Pelagianismus im Vergleich zu anderen theologischen Schulen nur zweitrangig und gegenüber dem freien Willen des Menschen nur als Ergänzung quasi als hilfreiche Unterstützung des menschlichen Handelns angesehen. Er habe der Menschheit ein gutes Beispiel gegeben und sei damit Adams schlechtem Beispiel entgegengetreten.

Viktor Schauberger hat sich gefragt, wer das Wasser auf den Hochgebirgsberg trägt und Viktor hat es herausgefunden. Sorry, aber das ist ja sowas von falsch! Ständig geht es in den Evangelien und auch bei den anderen Briefen um die Kreuzigung. Jesus hat sie angekündigt. Und er zeigte vor, dass, wenn nötig, den Kelch für andere auf sich zu nehmen, das nennt man Liebe.

Oder hat er jemals die Evangelien gelesen? Wenn der Tod stirbt Es hat lange, sehr lange gedauert, fast eine Ewigkeit lang, bis der Tod erkennen musste, erkannt hatte, dass seine Aufgabe erfüllt war und er sich zur ewigen Ruhe begeben konnte. Es begann nun die Zeit, da der Tod seinen Schrecken verloren hatte und die Menschheit erkannte, dass das Leben auf Erden nur ein Besuch in die Dreidimensionale Welt war, vorübergehend, um wieder in die Himmlische Heimat zurückzukehren. Das Wechselspiel des Lebens wurde zu einem spielerischen Wechsel der Dimensionen.

Als der Tod starb, sich zur scheinbaren Ewigen Ruhe begab, begab sich das Unvorstellbare, das nicht Geglaubte. Er kam nach Jahren wieder: Einzigartig und in fachen Leben! Wasser, wir sind Wasser, ob bewusst oder unterbewusst. Licht spielt dabei eine Rolle. Licht ist Leben, nach Wasser. Eine Erfindung der Erfindung. Alles Matrix oder was? Unendlichkeit und endliche Systeme sind stehen sich gegenüber; Lösung: Carl Sagan, ein berühmter Physiker, schrieb ein Buch mit dem Titel: Während ich aufwuchs fand ich irgendwann die Antwort auf diese Frage: Kreis mit einbeschriebenem Dreieck; im Dreidimensionalen ist es eine Kugel mit einbeschriebenem Tetraeder — vier gleichseitige Dreiecke; das Universum ist bekanntlich — männlich, weiblich — positiv, negativ usw.

Diese Polarisation erzeugt ein umgekehrtes gleichseitiges Dreieck; ein Kreis mit einer Doppel- Dreieck-Polarität im Inneren ist als Davidstern bekannt; wie ich am Anfang sagte, komme ich auch auf die alten Zivilisationen zu sprechen: Denken und fühlen ist das Ich, sein. Alles ist im Jetzt. Die Metapher, heilige Geometrie, da geht manch einem das Licht aus. Lieber Martin, damit nicht alles gleichzeitig…..

Ein Universum ist in Wirklichkeit viele Universen gleichzeitig. Martin komm mit, in die heilige Geometrie. Die Wuerfelkugel, in ihr haben alle fünf Platonischen Körper Platz. Sie schwingen anders, Martin Ein anderes Geheimnis gibt es nicht, alles geschieht gleichzeitig.

Wahrnehmung ist aber auch: Ich lebe, ich will aber auch leben, bewusst. Die Pflanze, das Tier, der Mond oder die Sonne lebt auch. Nur der Mensch denkt, er muss sterben ja, vor lauter Dummheit der Körper ist zyklisch. Es ist nicht die Matrix, ES ist mehr, ein oder zwei oder viele Universen. Alles ist Licht http: Der ganze Rest ist das Gesamtbewusstsein des Universums. Bewusstsein ist Wahrnehmung vom Universum. Renate, die in einer ihrer früheren Inkarnationen als Maria Magdalena mit Jesus zusammen lehrte, klärt auf, wie ihre Lehre wirklich war.

Interessant der Aspekt der bedingungslosen Liebe: Du kommentierst mit Deinem WordPress. Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden. Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed. Und genau betrachtet ist beides dasselbe. Nein, ein soziales Füreinander und Miteinander in Gemeinschaft wäre schon die ideale Lebensweise Rainer Mausfeld in Massenmediale Ideologieproduktion. Das Abhängigwerden von der öffentlichen Moral ist aber die unterste Stufe der Sittlichkeit, schon Ausdruck des Zerfalls. Wir legen hier unsere individuelle Sicht und gewonnenen Erkenntnisse dar. Wir wollen nicht überzeugen sondern uns ideologiefrei austauschen.

Manchmal nimmt man was mit, zu manchem kann jeder sein Mosaiksteinchen dazu legen. Daher kommunizieren wir gewaltfrei , also wohlwollend, damit sich ein kreativer Dialog entwickeln kann. Und so behalten wir uns zum Schutz des Blogs vor, diesen von diffarmierenden, inhaltslosen, oder von offensichtlich bezahlten Forentrollen geposteten Kommentaren freizuhalten.

Innovationen passieren durch Regelbrechung. Nicht so weiterzumachen, weil es schon immer so ist. Nicht zu ignorieren sondern zu hinterfragen. So wenig Konkurrenz wie nötig, so viel Kooperation wie möglich. Erschaffe Dein Reich der Einheit jetzt. Dein eines Verlangen wirkt dann in unserem — wie in allem Licht, so in allen Formen.

Gewähre uns täglich, was wir an Brot und Einsicht brauchen. Löse die Stränge der Fehler, die uns binden, wie wir loslassen, was uns bindet an die Schuld anderer.

Lass oberflächliche Dinge uns nicht irreführen, sondern befreie uns von dem, was uns zurückhält. Aus Dir kommt der allwirksame Wille, die lebendige Kraft zu handeln, das Lied, das alles verschönert und sich von Zeitalter zu Zeitalter erneuert. Sanchuniathon, Phönizier ca, 1. Gibt man es wenigen, befördert man den Staat, gibt man es vielen, befördert man die Freiheit. Denn Jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.

Martinus im Livets BogDort: Der Mensch — das faszinierende Wesen quergedacht — umgewendet — auf der Finde nach einer besseren Welt. Der Pelagianismus lehrt, dass die menschliche Natur — von Gott stammend — auch göttlich sei und dass der sterbliche Wille in der Lage sei, ohne göttlichen Beistand zwischen Gut und Böse zu unterscheiden.

Adams Sünde sei zwar ein schlechtes Beispiel für seine Nachkommen gewesen, habe aber nicht die Konsequenzen gezeitigt, die der Erbsünde zugerechnet werden. Christentum , Jesus , Paulinismus , Paulus , Religion. Kommentare 85 Trackbacks 0 Hinterlasse einen Kommentar Trackback. Wir alle sind Geschwister, nur mache sind anders als die Anderen, noch, ob sie wollen oder nicht. Brüderchen und Schwesterchen Nur manche sind erwachsenener, und spielen schon Krieg.

Das Sein ist im Fluss Wasser, wir sind Wasser, ob bewusst oder unterbewusst. Unbekannt, der Wissenschaft zumindest. Einzig Licht vermag Wasser hervorzubringen. Wird an jeder Uni der Welt geleehrt. Intelligenz ist nicht begrenzt auf menschliche Vernunft Das Gesamtbewusstsein setzt die Grenzen im Universum. Holographische noch dazu Naja, nachdenken lohnt Nicht querdenken.

Fluss Es ist unglaublich einfach. Zu einfach um verstanden zu werden. Bewusstsein drückt, manifestiert, sich im ICH bin sein. Quantensprung Alle Körper sind zur gleichen Zeit im gleichen Raum Sie schwingen anders, Martin Ein anderes Geheimnis gibt es nicht, alles geschieht gleichzeitig.

Ich lebe Ich lebe, ich will aber auch leben, bewusst. Nur der Mensch denkt, er muss sterben ja, vor lauter Dummheit der Körper ist zyklisch Aber das verstehen sie nicht….

Ohne Wahrnehmung existiert kein Universum. Und das ist so schwer zu verstehen??? Nicht das Universum existiert aus sich heraus.

Das Universum ist sich selbst bewusst. Kaum jemand vermag die Quelle des Seins zu ergründen. Freie Energie lässt sich nicht missbrauchen. Tesla, Schauberger, Forellenturbine, im Geist geboren. Ich meine, ich habe das nicht mitbekommen, das ist interessant, mein Gott! Aber ich denke, man müsste zumindest untersuchen, ob das Gespräch nicht doch echt ist.

Dann müsste man prüfen, ob tatsächlich die neue Koalition, also Poroschenko, Klitschko, Jazenjuk mit den Scharfschützen in Verbindung stand. Wenn dies der Fall war, dann hätten wir einen inszenierten Regierungssturz mit verdeckter Kriegsführung.

Aber wie gesagt, das ist alles noch sehr undurchsichtig. Das trifft übrigens auch auf den Abschuss von MH17 am Wir wissen es nicht. Aber klar ist, dass gewisse Gruppen aktiv an der Gewaltschraube drehen und die Eskalation suchen. Das ist für mich als Friedensforscher eindeutig. Nur wissen wir nicht genau, wer diese Gruppen sind und was sie wollen.

Die Nato dehnt sich aus und nicht Russland. Wie kommt es, dass von all dem in unseren Medien kaum die Rede ist? Und gelingt es ihr offenbar, massenweise Desinformationen zu verbreiten? Das nennt man Information Warfare. Das ist Teil des Krieges. Die Bürger zu Hause vor dem Bildschirm oder vor der Zeitung. Das überlässt man natürlich nicht dem Zufall. Daher verfolgt man die einfache Technik: Können Sie konkrete Namen nennen, ich meine, Namen von Journalisten, die hier eindeutig parteiisch sind?

Nein, ich möchte keine Namen nennen. Einzelfiguren sind nicht zentral, sie können ersetzt werden. Es geht um das System der Kriegspropaganda, das wir leider auch bei uns erleben. Jeder Leser soll sich, wenn er einen Text liest, selber die Frage stellen: Wird hier der Krieg oder der Frieden gefördert? Wird hier der Gegner dämonisiert oder wird auch seine Sicht des Konfliktes dargelegt? Wird Gewalt als Lösung gepriesen?

Wir wissen ja aus dem Privatleben: Es gibt immer zwei Perspektiven in jedem Konflikt. Das gilt auch für die Ukraine.

Wie muss man sich das vorstellen? Privilegierte Reisen an die Front oder besonderer, vorrangiger, schnellerer Zugang zu Informationen? Ja, in etwas so läuft das. Das Zuckerbrot sind die Privilegien.

Die Peitsche die Drohung mit redaktioneller Isolation etc. In fast jedem Bericht zur Ukraine ist Putin der Böse. Die Hintergründe des Regierungssturzes in Kiew werden nicht ausgeleuchtet. Es ist immer dasselbe Muster: Mit Gewalt und Bomben hat man noch nie die realen Probleme des menschlichen Zusammenseins konstruktiv gelöst.

Die Kriegspropaganda schadet daher sehr. Sie hat Afghanistan bombardiert — und Chaos hinterlassen.





Links:
Börsengehandelte Rohstoffrisiken | Sidbi Bankdarlehen gelten online | Mobilfunkunternehmen, die Verträge aufkaufen | Wie viele Euro verdienen einen Dollar? | Beste sichere Online-Dokumentenspeicherung | Weltweite Adipositas-Skala | Shivalaya Baufirma private begrenzte Bonität | Erdölgesellschaften in Houston | Rf online gold exchange | Wie erreiche ich meinen Steuersatz? |